We've detected that you use a different language. Do you want to change the language version to:

Choose another
lang background
Wird geladen
Rolowane bramy garażowe
Ökonomische und komfortable Lösung für Garagen mit begrenztem Platz.
Brama rolowana

Garagen-Rolltore

Die Rolltore sind eine hochwertige Lösung, die in verschiedenen Garagentypen eingesetzt wird und am häufigsten dort ausgewählt wird, wo es Probleme gibt, einen größeren Garagenplatz zu gewinnen.

  • Ideale Lösung für kleine Garagenräume - durch den Einsatz der vertikalen Führung und Wegfall von Deckenführungen wird für die Tormontage kein zusätzlicher Platz benötigt
  • Ästhetischer Kasten, in den der Tormantel aufgerollt wird
  • Hohe Ausführungsqualität - die Panzerung und der Kasten bestehen aus beständigem und haltbarem Werkstoff - Aluminium
  • Reicher Ausstattungsstandard einschließlich Kurbel für Notöffnung und im Antrieb integrierte Sicherheitsbremse
  • Farboptionen - ermöglichen die Auswahl der Farbe des Rolltors für andere Konstruktionselemente

Das Garagen-Rolltor von DAKO ist vollständig aus Aluminium gefertigt.

Standardmäßig ist es mit einem Kasten am Sturz ausgestattet, in dem sich die Welle und der Motor befinden. Das Rolltor hat eine 18,5 mm dicke Panzerung, die mit Polyurethanschaum gefüllt ist.


(1 - Aluminiumkasten, 2 - Panzerung, 3 - Führungen, 4 - Untere Leiste)

Steuerung der Rolltore - Serienausstattung


Silnik SOMFY 

SOMFY-Motor
starker und langlebiger Antrieb

Korba do awaryjnego otwierania bramy rolowanej

Kurbel
zum Notöffnen des Tors

Wyłącznik kluczykowy

Schlüsselschalter
(von außen montiert)

Wyłącznik klawiszowy

Tastenschalter
(innen montiert)

Farbgebung für Garagen-Rolltore

Standardfarben - Panzer DPA 77
Weiß - RAL 9010
Grau - RAL 7038
Beige - RAL 1015
Dunkelbraun - RAL 8019
Sonderfarben - Panzer DPA 77
Dunkles Holz
Nuss
Goldeiche
Silbern - RAL 9006
Schwarz - RAL 9005
Rot - RAL 3003
Dunkelgrün - RAL 6009
Hellgrün - RAL 6021
Weiß - RAL 9001
Dunkelblau - RAL 5011
Anthrazitgrau - RAL 7016
Hellbraun - RAL 8014

Die präsentierten Farben dienen nur als Referenz und können von den tatsächlichen Farben abweichen.

Ausstattung der Rolltore

Einer der Hauptgründe für den Einsatz eines Rolltors ist der Platzmangel in der Garage für eine Lösung mit Deckenführungen (die u.a. in Sektionaltoren eingesetzt werden).

Der Einsatz der vertikalen Führung und des Mantels des Rolltors, der in den Kasten aufgerollt wird, trägt dazu bei, dass derartiges Tor weniger Platz einnimmt als bei anderen Lösungen. Der Freiraum unter der Decke ist auch dann von Vorteil, wenn die Höhe der Räume von großer Bedeutung ist und der Raum unter der Decke anders bewirtschaftet ist.

Der Aufbau und die Funktion des Rolltors ähnelt der Konstruktion und der Funktion von Außenrollläden - die Panzerung des Rolltors wird in einen ästhetischen Alukasten aufgerollt.



Der Kasten des Rolltors wird im Sturz montiert - er kann sowohl von der Innenseite als auch von der Außenseite des Raums eingebaut werden. Zur Standardausstattung des Rolltors gehört ein Rohrmotor und der reiche Standard der Zusatzausrüstung ermöglicht die Erweiterung um zusätzliches Zubehör wie Fotozellen, dank denen das Herunterfallen des Tors automatisch gestoppt wird, wenn ein Hindernis im Eingang erkannt wird.