We've detected that you use a different language. Do you want to change the language version to:

Choose another
lang background
Wird geladen
jak odnowić okna drewniane

Wie lassen sich Holzfenster renovieren? Wartung und Anstrich von alten Holzfenstern.

Wann reicht es aus, alte Holzfenster zu sanieren, und wann ist ein Austausch erforderlich?

Bevor man sich an die Renovierung eines Holzfensters macht, sollte man sich erst einmal vergewissern, dass dies überhaupt machbar ist. Der Fensterrahmen und die Fensterflügel müssen gecheckt und ihr Zustand beurteilt werden. Wenn das Holz zum Beispiel durch Witterungseinflüsse verrottet oder durch Schädlinge stark geschädigt ist, muss entschieden werden, ob es besser nicht ist, auf die Mühen einer Renovierung zu verzichten und gleich neue Fenster zu kaufen. Wenn wir hingegen nur abblätternde Farbe an den Fenstern, kleinere Schäden am Holz, beschädigte Beschläge oder Griffe feststellen, können wir versuchen, den alten Glanz wiederherzustellen.

Wie renoviert man Holzfenster?

Die Erneuerung alter Holzfenster erfordert Sorgfalt, Geduld und Wissen. In unserem Leitfaden erfahren Sie , wie Sie Holzfenster so wieder in Schuss bringen können , dass sie ihren Zweck erfüllen und über Jahre hinweg das Auge erfreuen.

Schritt eins: Vorbereitung der Holzfenster für die Aufbesserung

Da bei der Renovierung von Holzfenstern viel Staub und unangenehme Gerüche entstehen können, ist es am besten, das Fenster aus dem Rahmen zu nehmen und alle Arbeiten liegend, im Freien oder in einem gut belüfteten Raum auszuführen. Ausgezeichnet geeignet hierfür wäre eine Garage oder ein Keller mit einem Fenster. Wir sollten alle zusätzlichen Komponenten vom Fensterflügel abschrauben: den Griff, die Scharniere und, falls vorhanden, die Jalousien. Beschläge und Glas sollten mit Malerband gesichert werden.

Die Renovierung eines Holzfensters sollte mit der gründlichen Entfernung des alten Farbanstrichs beginnen. Es gibt verschiedene Werkzeuge, die wir zu diesem Zweck einsetzen können. Diese reichent vom traditionellen Schaber über den Winkelschleifer und den elektrischen Gerber bis hin zur chemischen Methode - dem Farbentferner. Unabhängig davon, welche Methode wir wählen, muss die Entfernung der alten Beschichtung sehr sorgfältig erfolgen. Für schwer zugängliche Stellen können wir einen speziellen Schleifschwamm verwenden. Bei kleineren Lackschäden sollte die Lackschicht vorsichtig abgetragen werden, wobei darauf zu achten ist, dass die Grundierung nicht abgeschliffen wird.

Schritt zwei: Schleifen von Holzfenstern

konserwacja okien drewnianych

Nach dem Entfernen der alten Farbe sollten die Fenster geschliffen werden. Dadurch werden alte Farbreste entfernt und das Holz geglättet. Als hilfreich kann sich hier ein Schwingschleifer erweisen. Wenn Sie einen solchen nicht haben, können Sie es auch mit feinem Schleifpapier machen. Nachdem dies geschehen ist und das Holz von Staub befreit, gewaschen und getrocknet wurde, werden die Lücken im Holz mit Zimmermannskitt ausgefüllt. Nach dem Trocknen schleifen wir das Ganze noch einmal mit feinem Schleifpapier ab und reinigen das Holz.

Schritt drei: Streichen der Holzfenster

Nachdem die Flügel und der Rahmen des Holzfensters vorbereitet, geschliffen und gesäubert sind, geht es an die wichtigste Phase der Renovierung, nämlich das Streichen des Holzfensters. Wenn die Lackierung leicht beschädigt war und wir die Grundierung beim Entfernen nicht abgeschliffen haben, können wir sofort Deckfarbe verwenden. Wenn das Holz jedoch stark beschädigt ist und wir alle Farb- und Grundierungsschichten abgeschliffen haben, müssen wir das Fenster erneut wetterfest machen. Unbehandeltes Holz wird imprägniert und nach dem Trocknen zunächst mit einer Grundierung und anschließend mit einem doppelten Anstrich für die Oberfläche des Holzfensters versehen. 

Bei der Auswahl einer Oberflächenfarbe ist es wichtig, auf ihre Eigenschaften zu achten. Vor allem muss diese für den Außenbereich geeignet sein. Außerdem lohnt es sich, ein Produkt zu wählen, das spezielle Pigmente enthält, die das Holz vor UV-Strahlen und Feuchtigkeit schützen. Das Streichen von Holzfenstern erfolgt am besten mit einem langen Borstenpinsel. Bevor Sie einen Holzfensterrahmen streichen, sollten Sie die Wand mit Malerband abkleben, um ein Überstreichen zu vermeiden.

Schritt vier: Einbau der Holzfenster

Sobald die Farbe getrocknet ist, können wir mit dem Einbau der Fensterteile fortfahren: Griffe und Scharniere. Wir entfernen das Malerband vom Glas und den Beschlägen und prüfen die Qualität der in den Fensterrahmen und -flügeln eingebauten Dichtungen. Wir empfehlen, sie auszutauschen, um die Luftdichtheit Ihrer Holzfenster zu gewährleisten. Bevor wir die Klappfenster einbauen, bitten wir eine weitere Person um Hilfe.

Wie pflegt man Holzfenster?

Damit Holzfenster über viele Jahre hinweg funktionstüchtig und zuverlässig bleiben, müssen sie systematisch aufgebessert werden. Am besten ist es, dies zweimal im Jahr zu tun. Vor und nach dem Winter ist es ratsam, die Fenster mit einem in Wasser mit einem milden Reinigungsmittel getränkten Lappen zu waschen und die Holzteile anschließend mit speziellen Präparaten für die Konservierung von Holzfenstern abzuwischen. Sie härten aus und frischen die Lackierung auf. Bei der Pflege von Holzfenstern ist auch an die Dichtungen zu denken, die einmal im Jahr mit Talkumpuder bestrichen werden sollten. Andererseits schmieren wir die Beschläge mit technischem Öl, wobei wir besonders auf die Oberseite des Fensterflügels achten, da sich dort der meiste Schmutz ansammelt und die korrekte Funktion der Mechanismen behindert.  

Wartung von Holzfenstern: Wann sollten Reparaturen durchgeführt werden?

Wie zu sehen ist, können wir versuchen, alte Holzfenster selbst zu renovieren . Es gibt jedoch einige Dinge zu beachten, bevor wir beginnen. Die Wartung der Holzfenster selbst wird am besten zu einem Zeitpunkt durchgeführt, an dem die Bewohner des Hauses nicht belästigt werden. Während der Arbeiten werden die Fensterflügel entfernt. Führen Sie die Arbeiten daher in der warmen Jahreszeit durch, um die Räume nicht auszukühlen. Auch die Außentemperatur darf nicht zu hoch sein, da sonst die Farbschichten zu schnell trocknen und dadurch Risse entstehen können. Auch die Luftfeuchtigkeit spielt eine wichtige Rolle. Wenn wir Holzfenster bei Regen renovieren, kann das Holz feucht werden und die Farbe nicht trocknen.

Damit uns Holzfenster möglichst lange dienen, müssen wir auch daran denken, sie zu pflegen und beschädigte Teile zu erneuern. Dies können wir entweder selbst tun oder von Fachleuten durchführen lassen.

Mit Freunden teilen
Füge deinen Kommentar hinzu
Zum Senden nach rechts wischen

Das könnte Sie auch interessieren:

Fenster | Rollläden
jak wybrać okna do domu
Was sollte man bei der Auswahl von Fenstern für sein Haus beachten?

Die Fenster sind das Prunkstück eines jeden Gebäudes. Deshalb sind richtig ausgewählte Fenster besonders wichtig. Heutzutage finden Sie auf dem Markt Fenster, die sich in Bezug auf Haltbarkeit, Komfort, Ästhetik sowie thermische und akustische Parameter unterscheiden. Darüber hinaus stößt der Fensterkäufer auf eine Unterteilung nach dem Material, aus dem das Fenster gefertigt ist. Zu den Rohstoffen gehören Holz, PVC (Kunststoff) und Aluminium.

Fenster | Rollläden
jakie okna wybrać do pokoju dziecięcego
Fenster für ein Kinderzimmer: Welche wählen und worauf achten?

Wenn wir ein Kinderzimmer einrichten, möchten wir unserem Kleinen ein Maximum an Komfort und Bequemlichkeit bieten und gleichzeitig dafür sorgen, dass das Zimmer so schön wie möglich aussieht. Schließlich ist es der Raum, in dem das Kind spielen, lernen und sich entspannen wird. Bei der Planung eines Kinderzimmers müssen viele Dinge berücksichtigt werden, darunter die richtige Wahl der Fenster, Fensterdekorationen und mögliche Sicherheitsmerkmale. Im folgenden Artikel gehen wir auf die Punkte ein, die bei dieser Wahl berücksichtigt werden müssen.

Fenster | Rollläden
Energieeffiziente Fenster – wie wählt man sie aus?

Wärme entweicht in der Regel schneller durch verglaste Flächen aus einem Haus als durch Wände. Deshalb lohnt es sich, in energieeffiziente Fenster zu investieren, um leichter eine optimale Temperatur in den Räumen zu halten und die Energiebilanz des Gebäudes zu verbessern. Worauf sollten Sie beim Kauf von Fenstern achten? Welche Fensterserien sind es wert, näher betrachtet zu werden?

Fenster | Rollläden
Außenrollläden von DAKO - Funktionalität und Sicherheit

Außenrollläden haben viele Vorteile, weshalb ihre Beliebtheit stetig zunimmt. Unter anderem wirken sich Außenrollläden positiv auf die Energiebilanz des Gebäudes und auf die Sicherheit der Bewohner aus. Dies sind nur einige der Vorteile ihrer Installation. In diesem Artikel beschreiben wir die Arten von Außenrollläden und ihre Vorteile.

Fenster | Rollläden
Fünf Gründe, sich für Panoramafenster zu entscheiden

In den letzten Jahren haben wir die wachsende Beliebtheit von großen Verglasungen beobachtet. Sie werden immer häufiger in modernen Gebäuden eingebaut - nicht nur in Einfamilienhäusern, sondern auch in Hotels oder Appartementhäusern. In unserem heutigen Artikel stellen wir Ihnen die wichtigsten Gründe vor, warum sich Investoren häufig für Panoramafenster entscheiden.

Cookie-Einstellungen
Sehr geehrte Damen und Herren, unsere Website verwendet Cookies. Sie können die Bedingungen für das Speichern oder den Zugriff auf Cookies in den Einstellungen.
Cookie-Einstellungen
Verwendung von Cookies

Sehr geehrte Damen und Herren, unsere Website verwendet Cookies. Sie können die Bedingungen für das Speichern oder den Zugriff auf Cookie. Weitere Informationen zu Cookies und anderen sensiblen Daten finden Sie im vollständigen Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen

Wenn Sie Fragen zu unserer Cookie-Richtlinie haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.