We've detected that you use a different language. Do you want to change the language version to:

Choose another
lang background
Wird geladen
Okna DA-77

Alufenster: Serie DA-77

Große Möglichkeiten in drei Varianten des Systems: Standard, mit verstecktem Flügel und Brandschutz.

 

Serie warmer und langlebiger DA-77-Fenster

Ein System voller Optionen, das für die Umsetzung anspruchsvoller, moderner Projekte mit großen Verglasungen bestimmt ist.

Die Optionen für die Verwendung eines versteckten Flügels oder von Eckfenstern ermöglichen es, ein einheitliches Aussehen aller Fenstertypen in der Fassade des Gebäudes zu erzielen und garantieren eine einzigartige Designästhetik. Erhöhte maximale Abmessungen, modernes Design und die Verfügbarkeit des Systems mit verstecktem Flügel tragen dazu bei, dass diese Fensterserie DA-77 häufig von Investoren ausgewählt wird. Das Vierkammerprofil mit thermischen Dämmkeilen garantiert eine Wärmedämmung auf hohem Niveau, die den baugesetzlichen Anforderungen entspricht. Das System ermöglicht die Verwendung spezieller Glasscheiben im Rahmen der Verglasung - energiesparend, akustisch oder einbruchhemmend. 


Uw*

1,0 W/m2K

Einbautiefe

Rahmen: 77 mm | Flügel: 86 mm

Glaspaketstärke

von 21 bis 67 mm

Ug-Wert

0,5 W/m2K

Glasaufbau

4/18/4/18/4 ciepła czarna ramka

Scharniere

Standard

Farbgebung

Standardfarben
Weiß - RAL 9016
Grau - RAL 9006
RAL 8019
Farbton aus RAL-Palette

Die präsentierten Farben dienen nur als Referenz und können von den tatsächlichen Farben abweichen.

Im DA-77-System hergestellte Eckfenster sind vor allem Produkte, die in modernen Gebäuden verwendet werden, bei denen der visuelle Effekt den Erwartungen aktueller architektonischen Entwürfe entspricht.

Die Form des Gebäudes nimmt Leichtigkeit und einen außergewöhnlich modernen Charakter an. Neben ihrer visuellen Attraktivität gewährleisten sie den freien Zugang von Licht zu den Gebäuden, in denen sie montiert wurden. Die Glasscheibenfläche ist größer, so dass bis zu 20% mehr Sonnenlicht in den Innenraum fällt (abhängig von den Fensterabmessungen).

Das DA-77EI-System dient zur Herstellung von Fenstern der Feuerwiderstandsklasse EI 30 nach EN 13501-2À1.

Die Konstruktion basiert auf dem DA-77 System, dank dessen sie sich durch hohe Wärme- und Schalldämmung sowie Wasser- und Luftdichtheit auszeichnet. Das DA-77 EI-System kombiniert die Vorteile eines klassischen Fenstersystems mit den Eigenschaften feuerfester Trennwände.

Der in diesem System ausgeführte Einbau erfüllt alle Anforderungen der geltenden Vorschriften und Normen, insbesondere in Bezug auf Energieeinsparung und Umweltschutz, und gewährleistet zugleich einen entsprechenden Brandschutz. Das System ist als nicht feuerausbreitend (NRO) klassifiziert. Wodurch zeichnet sich die DA-77 EI-Serie im Brandschutzstandard aus?

  • Profile mit einem Dreikammeraufbau, bei denen der zentrale Teil die Isolierkammer zwischen den thermischen Dämmkeilen mit einer Breite von 43 oder 42 mm ist
  • Brandschutzelemente in Innenkammern aus Aluminiumprofilen sowie spezielles Zubehör und spezielle Materialien, die im Raum zwischen Aluminiumprofilen und Glas funktionieren
  • Der große Dickenbereich der zur Anwendung möglichen Glasscheiben ermöglicht die Verwendung verschiedener Arten von Verbundglas, einschließlich Doppelkammersätze
  • Die in DA-77 EI verwendeten Beschläge sind standardmäßig in der Einbruchschutzklasse RC2.

 

 

Ausstattung