We've detected that you use a different language. Do you want to change the language version to:

Choose another
lang background
Wird geladen

Smart Home: Was sind Smart-Home-Systeme und welche Funktionen bieten sie?

Die ständige Weiterentwicklung der Technologie, das Bestreben, das Leben komfortabler zu gestalten, und die Bemühungen der Hersteller, den Kunden immer neue Lösungen für ihre Bedürfnisse anzubieten, haben die Entwicklung von Smart Home-Systemen inspiriert - also von integrierten Managementsystemen, die eine automatische Steuerung von Hausinstallationen und Geräten ermöglichen. Finden Sie heraus, wie ein Smart Home Ihr Leben einfacher machen kann.

Wie funktioniert Smarthome? Welche Funktionen kann ein Smart Home System erfüllen?

Das Smart Home System erhöht den Wohnkomfort und die Sicherheit des Hausbesitzers und bietet funktionelle Lösungen, um Zeit zu sparen und die Betriebskosten zu senken.

Ein Smart Home kann das zum Beispiel:

  • die Anwesenheit von Haushaltsmitgliedern simulieren - das System kann dazu beitragen, den Eindruck zu erwecken, dass Personen im Haus sind. Dies ist mit Optionen wie dem zeitgesteuerten Hoch- und Runterfahren von Rollläden, dem Einschalten von Licht oder sogar dem Abspielen von Musik möglich. Diese Option ist z. B. bei Personen beliebt, die in den Urlaub fahren, da sie dem Beobachter den Eindruck vermittelt, dass die Bewohner das Haus nicht verlassen haben.
  • die Beleuchtung steuern - mit dem Smart Home System können wir die Lichter in Haus und Garten nach vorprogrammierten Szenarien oder auf der Grundlage eines Bewegungssensors (der die Lichter einschaltet, wenn er Anwesenheit erkennt) ein- und ausschalten. Das erhöht den Komfort und spart Rechnungen - das System kann z.B. Lichter ausschalten, die wir vergessen haben auszuschalten.
  • das Temperaturniveau im Haus regulieren - durch die Verknüpfung des Systems mit Temperatursensoren kann das Smart Home System beispielsweise automatisch die Außenrollläden herunterlassen, um den Raum vor übermäßiger Hitze zu schützen, oder die Klimaanlage einschalten, wenn es drinnen zu heiß wird, und sie ausschalten, wenn ein Fenster geöffnet wird (damit die Klimaanlage nicht unnötig läuft und Energie verbraucht).
  • Warnung vor gefährlichen Situationen - das System kann eine Warnung an den Benutzer oder die Polizei senden, um sie u.a. über einen Einbruchsversuch, das unbefugte Öffnen von Fenstern oder einen Brand zu informieren.
  • die elektronischen Geräte im Haus zu verwalten - dazu gehört z.B. die Verwaltung von Überwachungskameras, die Aktivierung von Sprinklern im Garten zu einer bestimmten Zeit oder das Ein- und Ausschalten von Haushaltsgeräten und Elektronik.
  • erleichtern des alltäglichen Lebens durch vorprogrammierte Szenarien - die Personalisierung des Systems ermöglicht es Ihnen, das Programm auf Ihre individuellen Anforderungen und Bedürfnisse zuzuschneiden - zum Beispiel sicherzustellen, dass die Außenrollläden jeden Tag zur gleichen Zeit hochgefahren werden, wenn Sie zur Arbeit aufstehen - so dass Sie keine Zeit damit verschwenden, es selbst zu tun.
  • den Benutzer über eine spezielle Anwendung mit Informationen versorgen - die Möglichkeit, das System über ein Telefon oder Tablet fernzusteuern, macht es zum Beispiel möglich, zu überprüfen, ob die Tür oder das Garagentor geschlossen ist, auch wenn wir nicht zu Hause sind.

Es ist wichtig zu wissen, dass nicht jedes Smart Home System über die gleichen Fähigkeiten verfügt und alle oben aufgeführten Aufgaben erfüllen kann. Die verfügbaren Optionen hängen von dem gewählten System und seinem Entwicklungsstand ab. Einige sind einfacher, andere anspruchsvoller - was sich natürlich auch auf den Preis auswirkt.

Wie steuern Sie Ihr Smart Home?

Smart Home-Systeme werden in der Regel über eine App bedient, die auf Geräten mit Internetzugang installiert werden kann. Das kann ein Laptop, ein Smartphone oder ein Tablet sein - je nach Ihren Vorlieben. Sie müssen nicht zu Hause sein, um Szenarien zu programmieren, Geräte zu verwalten und aktuelle Informationen über das System und die angeschlossenen Geräte abzurufen (z. B. ob die Fenster geschlossen sind) - Sie können das System von überall aus über eine mit dem Internet verbundene Anwendung steuern. Das System kann aber auch mit speziellen Fernbedienungen oder Sendern gesteuert werden.

Drei Smart Home Systeme von DAKO

Um das System an die unterschiedlichen Bedürfnisse unserer Kunden anpassen zu können, bietet DAKO drei Smart Home Systeme an.

DAKO Smart Control - dieses System ermöglicht die Fernsteuerung von Garagentoren und Außenrollläden, aber auch die Steuerung von Innenrollläden. Die erstgenannte Option erleichtert zum Beispiel das Ein- und Ausfahren aus der Garage - Sie müssen Ihr Auto nicht mehr verlassen, um es zu öffnen und zu schließen. Die automatische Steuerung der Rollläden spart Zeit. Mit der Möglichkeit, Szenarien für das Absenken/Herauffahren der Rollläden zu bestimmten Zeiten zu programmieren, können Sie Ihr Haus vor übermäßiger Sonneneinstrahlung im Sommer und Wärmeverlust im Winter schützen und die Anwesenheit von Personen im Haus simulieren.

DAKO TaHoma - das TaHoma-System verfügt über die Optionen von Smart Control, ermöglicht aber darüber hinaus die Verwaltung von Beleuchtung und Haus und Garten, Bewässerungssystemen und Markisen. Dadurch ist das System besser in der Lage, die Anwesenheit von Haushaltsmitgliedern zu simulieren und perfekt auf unsere täglichen Bedürfnisse zu reagieren (z.B. das Licht einzuschalten, wenn wir nachts die Küche betreten oder die Rollläden hochzufahren, wenn wir aufstehen müssen). Außerdem entlastet es uns von der Verantwortung, uns um die Bewässerung der Pflanzen im Garten zu kümmern.

DAKO Smart Home - das umfassendste System, das alle Optionen von TaHoma und Smart Control bietet, aber auch die Funktion hat, sich mit den im Haus installierten Systemen zu verbinden - Alarm, Feuer, Heizung, Klimaanlage, Lüftung. Darüber hinaus ermöglicht es das Einschalten und Bedienen von Elektrogeräten, wie z.B. Haushaltsgeräten oder Unterhaltungselektronik. DAKO SmartHome bietet also alle wichtigen Optionen, die ein Smart Home-System gewährleisten kann. Es erhöht den Alltagskomfort, aber auch das Sicherheitsniveau und nimmt uns viele Tätigkeiten ab (z.B. das Gießen des Gartens), und wenn es einmal optimiert ist, ermöglicht es uns auch, Strom- und Heizungsrechnungen zu sparen.

Für wen ist ein Smart-Home-System eine gute Wahl?

Das Smart Home ist ideal für alle Liebhaber neuer Technologien, die den Wohnkomfort erhöhen und die volle Kontrolle darüber haben möchten, wie die Geräte und Systeme in ihrem Haus funktionieren.

Mit Freunden teilen
Füge deinen Kommentar hinzu
Zum Senden nach rechts wischen

Das könnte Sie auch interessieren:

Ratschläge
Welches Fensterglas soll ich wählen? Wir wählen das optimale Verglasung Paket!

Die Leistung des gesamten Fensters wird weitgehend durch das im Produkt verwendete Verglasung Paket bestimmt. Je nach Anzahl der Scheiben, ihrer Dicke, der Füllung der Scheibenzwischenräume und zusätzlicher Ausstattung - zum Beispiel warme Zwischenscheibenrahmen, eine spezielle Beschichtung oder Folie - können die einzelnen Verglasung Pakete sehr unterschiedliche Leistungsvorteile bieten. Wir empfehlen Ihnen, worauf Sie achten sollten, um die für Sie beste Option zu wählen.

Ratschläge
czym czyścić rolety
Wie reinige ich Rollos?

Rollläden sind eine praktische Fensterabdeckung, die es ermöglicht, den Lichteinfall in einen Raum zu steuern und die Privatsphäre zu wahren. Um ein attraktives Aussehen zu erhalten und reibungslos zu funktionieren, müssen sie von Zeit zu Zeit gereinigt und gepflegt werden. Wir möchten Ihnen erklären, wie Sie die verschiedenen Arten von Rollos reinigen und welche Produkte Sie dafür verwenden sollten.

Ratschläge
Fensterpreis / Türpreis. Was entscheidet?

Hochwertige Fenster und Türen sind mit erheblichen Kosten verbunden. Für eine originelle Ästhetik, gute Leistung und die individuelle Anpassung Ihrer Bestellung müssen Sie etwas mehr bezahlen als für ein durchschnittliches Qualitätsprodukt. Im heutigen Artikel erklären wir, welche Faktoren den Preis von Fenstern beeinflussen - und wo Sie Geld sparen können und in welchen Fällen es besser ist, zu investieren und nicht die billigere Option zu wählen.

Ratschläge
Panoramafenster und Große Fenster - Vorteile und Nachteile

Ein führender architektonischer Trend sind derzeit große Verglasungen, die die Räume mit einer gesunden Menge an natürlichem Licht versorgen, den Wohnkomfort verbessern und einen erheblichen Einfluss auf das Wohlbefinden der Bewohner haben. Fenster, die diese Anforderungen erfüllen, sind derzeit der Renner. Es mag den Anschein haben, dass große Fenster nur Vorteile bieten. Aber haben Panoramafenster nicht auch Nachteile? In diesem Beitrag werden wir versuchen, diese Frage zu beantworten.

Ratschläge
Vorteile der Aluminium Fenster? Modernität, Sicherheit, Ästhetik und Haltbarkeit

Aluminium ist ein Material, das schon lange für die Herstellung von Türen und Fenstern verwendet wird. Aber erst seit relativ kurzer Zeit werden Fenster aus diesem Material auch im Wohnbereich eingesetzt (und nicht, wie früher, hauptsächlich im Industrie- und Dienstleistungssektor). Es hat vor allem in den letzten Jahren an Beliebtheit gewonnen - dank der Verbreitung des modernen Stils in der Architektur, aber auch aufgrund der besseren Zugänglichkeit und des wachsenden Bewusstseins der Investoren. Die funktionellen Eigenschaften des Aluminiums machen es zu einer guten Alternative zu Holz und PVC und es passt perfekt zur Ästhetik von Gebäuden in einem modernen oder minimalistischen Stil.

Cookie-Einstellungen
Sehr geehrte Damen und Herren, unsere Website verwendet Cookies. Sie können die Bedingungen für das Speichern oder den Zugriff auf Cookies in den Einstellungen.
Cookie-Einstellungen
Verwendung von Cookies

Sehr geehrte Damen und Herren, unsere Website verwendet Cookies. Sie können die Bedingungen für das Speichern oder den Zugriff auf Cookie. Weitere Informationen zu Cookies und anderen sensiblen Daten finden Sie im vollständigen Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen

Wenn Sie Fragen zu unserer Cookie-Richtlinie haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.